Grüner Tee und seine natürliche heilende Wirkung

Grüner Tee: Wie gesund ist das Wundermittel?

13.04.2021 | Wissen

Mit einer Vielzahl an einzigartigen Wirkstoffen, gilt Grüner Tee als eines der gesündesten Getränke der Welt. In Japan und China vertraut man schon seit Jahrtausenden auf die heilende Wirkung von Grünem Tee. Das Wundermittel kann nicht nur belebend wirken - Grünem Tee wird auch nachgesagt, dass er beim Abnehmen hilft, das Hautbild verbessert und sogar bei Krankheiten, wie Krebs, heilen kann.


Wie wirkt Grüner Tee?


Grüner Tee ist reich an gesundheitsfördernden sekundären Pflanzenstoffen und Antioxidantien. Darüber hinaus enthält die grüne Teepflanze auch beachtliche Mengen an Mineralstoffen, Spurenelementen und B-Vitaminen. 

  • Grüner Tee unterstützt beim Abnehmen: Die Bitterstoffe(Catechine) aus den Blättern der grünen Teepflanze können in den menschlichen Stoffwechsel eingreifen, so dass dieser Wärme erzeugt und mehr Energie verbrennt, zudem wird die Fettverbrennung gefördert.
  • Blutzuckerspiegel senken: Grüner Tee kann das Risiko, an Diabetes Typ 2 zu erkranken, senken. Wer regelmäßig Grünen Tee trinkt, kann die Wirkung von Insulin im Körper verbessern, den Blutzuckerspiegel senken und schützt so den Körper vor Diabetes.
  • Starke Antioxidantien und Polyphenole im Grünen Tee schützen vor zahlreichen Krebskrankheiten und verbessern die Gesundheit der Gefäße im Körper. Cholesterin- und Bluttfettwerte können bei regelmäßigem Verzehr von Grünem Tee verbessert werden. Polyphenole können zudem Entzündungen im Körper reduzieren.


Grüner Tee gegen Müdigkeit 


Die gesunde Alternative zu Kaffee ist Grüner Tee. Im Gegensatz zu Kaffee enthält Grüner Tee von Natur aus weniger Koffein, hinzukommt die im Grünen Tee enthaltene Aminosäure L-Theanin. Natürliche Energie für jeden Tag. Das natürliche Koffein fördert die Konzentration, macht wach und hilft gegen Müdigkeit - gleichzeitig wirkt das L-Theanin direkt im Gehirn entspannend und angstlösend.  So kommt es nicht zu einem unangenehmen zittrigen Gefühl, wie es manchmal bei Kaffee der Fall ist. 


Grüner Tee in Bio-Qualität: 


Damit der Körper die gesunden Wirkstoffe von Grünem Tee voll verwerten kann, sollte man auf Produkte mit Bio-Siegel achten, um Schadstoffbelastungen und Pestizide zu vermeiden.